Wachstumshöhepunkt überschritten: Besucherzahlen in Osnabrück rückläufig

Im Jahr 2017 gingen die Besucherzahlen in der Osnabrücker Innenstadt stark zurück. In einem Video des Blogs Kassenzone.de erklärt der Chef des Osnabrücker Kaufhauses L&T, dass die Frequenzzählanlagen vor dem Haus einen Rückgang von ca. 6 bis 10% im genannten Zeitraum registriert hätten. Der Höhepunkt des Wachstums wäre überschritten, die Zahlen allerdings „noch nicht richtig veröffentlicht“.

Mehr dazu im Video ab Minute 8:53

K#176 Warum baut man für 35 Mio. Euro eine Welle in die Innenstadt? #Osnabrück

Autor: Parkrocker

#Blog #Fotografie #Video #Instagram #YouTube