Einen interessanten Ansatz zur Verwaltung von Twitter-Accounts durch mehrere Autoren bringt CoTweet. Beschrieben wird der Service als „team workflow for Twitter“.

Die Liste der Features klingt bereits interessant:

  • Schedule updates to make company announcements
  • Engage people throughout your company / Assign tasks and track followups
  • Automatically include signatures in your updates to identify who’s talking and keep conversations personable

Aktuell befindet sich der Service noch in einer geschlossenen Beta-Phase. Gerüchten zufolge soll diese aber bereits in der nächsten Woche geöffnet werden.