Für dieses Blog hier habe ich seit einiger zeit nach einer bequemen und preiswerten Hostinglösung gesucht. Durch einen Beitrag bei Piet bin ich auf das Paket SH500 von Hetzner aufmerksam geworden.
Hetzner war bei meiner bisherigen Suche aus unerfindlichen Gründen nicht auf dem Schirm. Das von Piet beschriebene SH500 habe ich nicht mehr bekommen, dafür das neue „Level 4“-Paket.

„Level 4“ bei Hetzner
– 1 Domain inklusive (.de, .com, .net, .org, .info, .biz, .eu, .name oder .nl)
– 5 Addon-Domains
– 4 GB Speicherplatz
– Traffic inklusive
– PHP4/PHP5
– 10 MySQL- oder PostgreSQL-Datenbanken
– FTPS-Zugang
– Tägliches Backup mit Zugriff über Administrationsoberfläche

Das dürften die wichtigsten Eckpunkte sein.
Interessant sind besonders die 5 Addon-Domains. Damit ist es möglich, auf den Webspace 5 weitere externe Domains per A-Eintrag oder Eintragung der Hetzner-Nameserver beim Domainregistranten aufzuschalten und diese jeweils auf ein eigenes Startverzeichnis umzubiegen.
Enttäuscht hat mich ein wenig die DNS-Verwaltung. Falls ich nichts übersehen habe, besteht keine Möglichkeit, eigene SRV-Records zu hinterlegen.

Mit einer Einrichtungsgebühr von 4,90 Euro und einem monatlichen Preis von 4,90 Euro kann man auf jeden Fall nicht sehr viel falsch machen. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 30 Tage und die Kündigungsfrist 30 Tage zum Monatsende. Die Zahlung kann nach eigenem Wunsch entweder monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich erfolgen. Bei der monatlichen Zahlweise ist Lastschrift zwingend erforderlich, bei der jährlichen Zahlweise gibt es 10% Rabatt auf den Jahrespaketpreis.